• Hier findest du uns

    Magazin Zoë – Gesundheit, Freude & Zeitgeist

    Ein Projekt von Unlimited Media
    A-1180 Wien, Salierigasse 26/4

    Zum Newsletter anmelden:

  • Kategorien
  • Archive

10 Milliarden. Wie werden wir alle satt?

Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf 10 Milliarden Menschen anwachsen. Doch wo soll die Nahrung für alle herkommen? Kann man Fleisch künstlich herstellen? Sind Insekten die neue Proteinquelle? Oder baut jeder bald seine eigene Nahrung an?

Regisseur, Bestseller-Autor und Food-Fighter Valentin Thurn sucht weltweit nach Lösungen und macht schlussendlich Mut. Auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage, wie wir verhindern können, dass die Menschheit durch die hemmungslose Ausbeutung knapper Ressourcen die Grundlage für ihre Ernährung zerstört, erkundet er die wichtigsten Grundlagen der Lebensmittelproduktion. Er spricht mit Machern aus den gegnerischen Lagern der industriellen und der bäuerlichen Landwirtschaft, trifft Biobauern und Nahrungsmittelspekulanten, besucht Laborgärten und Fleischfabriken.

Weitere Infos: 10milliarden-derfilm.de

Eine Koproduktion von WDR und SWR

Regie: Valentin Thurn

Weitere Artikel:

Upcycling Food: Kultur pflanzen

ads
  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *

You May Also Like

Nachhaltigkeit: Sustainability Challenge 2016 Fotos: RCE/Daniel Schmelzer: Sustainability Challenge 2016

Nachwuchs checkt Nachhaltigkeit

Die Sustainability Challenge verfolgt bereits seit sieben Jahren das Ziel, nachhaltige Entwicklung als Grundlagenthema ...

Gemeinschaftsgaärten

Gemeinschaftsgärten in Übelbach

Die Gemeinde Übelbach in der Nähe von Graz ist die erste „essbare Gemeinde“ Österreichs ...

loving vincent

Loving Vincent

„Loving Vincent“ erweckt die einzigartigen Bilderwelten van Goghs zum Leben: 125 Künstler aus aller ...