• Hier findest du uns

    Magazin Zoë – Gesundheit, Freude & Zeitgeist

    Ein Projekt von Unlimited Media
    A-1180 Wien, Salierigasse 26/4

    Zum Newsletter anmelden:

  • Kategorien
  • Archive

„Loving Vincent“ erweckt die einzigartigen Bilderwelten van Goghs zum Leben: 125 Künstler aus aller Welt kreierten mehr als 65.000 Einzelbilder für den ersten vollständig aus Ölgemälden erschaffenen Film.

Ein Jahr nach dem Tod Vincent van Goghs taucht plötzlich ein Brief des Künstlers an dessen Bruder Theo auf. Der junge Armand Roulin erhält den Auftrag, den Brief auszuhändigen. Zunächst widerwillig macht er sich auf den Weg, doch je mehr er über Vincent erfährt, desto faszinierender erscheint ihm der Maler, der sein ganzes Leben auf Unverständnis und Ablehnung stieß. War es am Ende gar kein Selbstmord? Entschlossen begibt sich Armand auf die Suche nach der Wahrheit.

„Loving Vincent“, Ein Film von Dorota Kobiela und Hugh Welchman
Großbritannien/Polen 2017, 95 Minuten,
Kinostart Österreich: 28. Dezember 2017

ads
  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You May Also Like

Mobilität im Wandel

Fortbewegung & Mobilität im Wandel

Der Kraftfahrzeugbestand hat sich weltweit in den letzten 50 Jahren verzehnfacht. Über eine Milliarde ...

Donnerstagsdemo mit Omas gegen rechts und Vengaboys

„We’re Going to Ibiza“ – der Hit aus dem Jahre 1999, erlebte dank dem ...

plastikalternative_yuca-Palme

Plastik-Alternative aus Yuca-Palmen

Eine indonesische Firma hat eine Form gefunden, den Plastikbergen in Indonesien aber auch weltweit ...