• Hier findest du uns

    Magazin Zoë – Gesundheit, Freude & Zeitgeist

    Ein Projekt von Unlimited Media
    A-1180 Wien, Salierigasse 26/4

    Zum Newsletter anmelden:

  • Kategorien
  • Archive
selber-machen-statt-kaufen

Selber machen statt kaufen

Buchtipp: Selber machen statt kaufen

Viele Menschen der modernen Zivilgesellschaft sind so aufgewachsen, dass sie gar nicht auf die Idee kommen, Reinigungs- und Pflegeprodukte selbst herzustellen. Wozu, es gibt ja alles tonnenweise in Supermärkten jeglicher Art?!

Doch ist in den letzten Jahren, basierend auf dem erhöhten Nachhaltigkeitsbewusstsein sowie dem Trend zur Naturkosmetik, ist auch hier Selbstgemachtes (wieder) in Mode gekommen. Nach dem Motto „Do it yourself“ (DIY) wird viel Neues ausprobiert, geschmiert und natürlich gepflegt.

„Vergiss künstliche, ungesunde und umweltbelastende Pflegeprodukte aus dem Supermarkt, denn viele bessere Alternativen kann jeder leicht zu Hause selber machen!“ meint dazu auch smarticular.net. Die Berliner Online-Plattform bietet zahlreiche Ideen und Tipps, die der eigenen Gesundheit, der Umwelt und schließlich der Geldbörse gut tun und dabei auch noch Spaß machen. Die besten Tipps werden in Buchform herausgegeben. Das mittlerweile vierte Buch „Selber machen statt kaufen“ ist diesen Februar erschienen. Darin sind diesmal 137 Rezepte für natürliche Pflegeprodukte für Haut und Haar enthalten.

Preis: € 14,95 (D)/ 15,40 (AT) inkl. MwSt
ISBN: 978-3-946658-09-2 21 x 15 cm Soft-Cover, 192 Seiten

Infos: smarticular.net

ads
  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *

You May Also Like

Wasser

Wasser: Ursprung des Lebens

Wasser ist die am häufigsten vorkommende Substanz auf der Erde. Mehr als drei Fünftel ...

Naturkosmetik Pigmentflecken

Pigmentflecken:
 Bleichgesichter im Winter

Zeigen sich auf der Hautoberfläche braune oder weiße Flecken, handelt es sich meist um ...

markta

markta – der digitiale Bauernmarkt

Die zwei Foodbloggerinnen Theresa Imre und Anna Steirer haben es sich zum Ziel gesetzt ...