• Hier findest du uns

    Magazin Zoë – Gesundheit, Freude & Zeitgeist

    Ein Projekt von Unlimited Media
    A-1180 Wien, Salierigasse 26/4

    Zum Newsletter anmelden:

  • Kategorien
  • Archive
Filmtipp: Zum Verwechseln ähnlich

Während es schon öfters vorkommt, dass weiße Eltern mit einem dunklen Baby gesehen werden, ist es umgekehrt doch noch etwas außergewöhnlich. Mit welchen Klischees und Traditionen schwarze Eltern, die ein weißes Baby adoptieren, kämpfen müssen, zeigt diese witzige französische Komödie.

Paul und Sali sind aus dem Senegal und leben in Paris. Als sie endlich die lang erwartete Zusage für ein Adoptivkind bekommen, sind sie zuerst etwas verblüfft – das Baby ist hinreißend: süß, pflegeleicht und – weiß! Paul und Sali verlieben sich sofort in den kleinen Benjamin und sind überzeugt, dass der liberale Fortschritt in einer Welt der Patchworkfamilien jeglicher Couleur fest etabliert ist.

Doch als Sali stets nur für die Nanny gehalten wird und die senegalesischen Großeltern erst in eine Farbkrise und dann in eine Depression verfallen, stellen sie fest, dass die Welt doch nicht so bunt ist, wie sie dachten. „Zum Verwechseln ähnlich“ ist ein gerissener Schlagabtausch zwischen den menschlichen Licht- und Schattenseiten unserer Zeit.

„Zum Verwechseln ähnlich“; Regie: Lucien Jean-Baptise, Mit Aïssa Maïga, Lucien Jean-Baptiste, Zabou Breitman, Vincent Elbaz; 95 Minuten – Frankreich 2017, Kinostart: Juli 2017

ads
  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You May Also Like

Ute Bock

Die verrückte Welt der Ute Bock

Ute Bock war ohne Zweifel bockig, keine normale Persönlichkeit und hatte kein normales Leben ...

Müllvermeidung

Müllvermeidung zum Verschenken

Müllvermeidung bedarf einiger Kreativität und des Willens, Dinge einmal anders als gewohnt zu machen. ...

Stern Andre und Arno

André Stern: Schullos glücklich

André Stern ist Musiker, Komponist, Gitarrenbaumeister, Journalist und Buchautor, spricht fünf Sprachen – und ...