• Hier findest du uns

    Magazin Zoë – Gesundheit, Freude & Zeitgeist

    Ein Projekt von Unlimited Media
    A-1180 Wien, Salierigasse 26/4

    Zum Newsletter anmelden:

  • Kategorien
  • Archive
Buchtipp: Das Mona-Lisa-Virus

Das Mona-Lisa-Virus

Tibor Rode greift im Buch das Das Mona-Lisa-Virus zeitgemäße Thema Schönheitswahn auf und regt in seinem neuen (Fantasy)Thriller an, darüber nachzudenken, was passiert, wenn Schönheit zu Hässlichkeit mutiert. Die Geschichte dreht sich um eine Gruppe amerikanischer Schönheitsköniginnen, die plötzlich verschwindet und operativ völlig entstellt wieder auftaucht.

Gleichzeitig passieren andere seltsame Dinge. Es wird in Leipzig das Alte Rathaus gesprengt, in Mailand ein Da-Vinci-Wandgemälde zerstört, und ein weltweit verbreiteter Computervirus verändert Fotodateien. Der Zusammenhang dieser Ereignisse muss eine Wissenschaftlerin finden. Ihre Tochter entführt wurde und die Spur nach Europa führt – zum Mona-Lisa-Gemälde.

Das Mona-Lisa-Virus – „Glaube nicht, was du siehst, denn der Schein trügt“, Tibor Rode, Bastei Lübbe 2016, 462 Seiten, Thriller, ISBN: 978-3-7857-2567-2

Magazin Zoë 06/2015

ads
  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *

You May Also Like

Das trügerische Gedächtnis

Sachbuch: Das trügerische Gedächtnis

Erinnerungen bilden die Grundlage unseres Lebens und unserer Identität. Aber stimmen diese auch? Die ...

die_uebergluecklichen-trailer

Die Überglücklichen

Als sich die Gräfin Maria Beatrice Valdirana in einen Berufsverbrecher verliebt, und sie es ...

Diversity Ball 2018

Diversity Ball 2018: Your time is now!

Der Diversity Ball zeigt heuer zum elften Mal Buntheit, Lebensfreude und das fröhliche Miteinander ...